Mit Karte und Kompass durch den Stadtpark von Targoviste

IMG_2670 - Arbeitskopie 2Durch die ziemlich überwucherten Pärke der nordostbulgarischen Stadt Targoviste kämpfen sich derzeit täglich mit Karte und Kompass sportbegeisterte Kinder: Ein Zeichen, dass der «Cupa Velikden» naht, der mehrtägige Orientierungslaufanlass, der Jahr für Jahr junge Sportlerinnen und Sportler aus ganz Südosteuropa in die frühlingshaften Buchen- und Eichenwälder rund um  Targoviste lockt. Der Anlass ist einerseits ein integratives Sportprojekt, das neue Begegnungen erlaubt. Er ist aber auch die Möglichkeit, während der orthodoxen Osterfeiertage ein Stück Bulgarien jenseits des Mainstreams zu erfahren. Raschentschlossene können sich für den Anlass noch anmelden: info(at)variant5.ch
Und für Bulgarischkundige berichtet beispielsweise das Online-Medium «Targovishte BG.com» über den nahenden Anlass.

Dieser Beitrag wurde unter Keine Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.