Kiril Nikolovs eindrückliche Bestätigung

1000128_321844017950469_1792964771_nKiril Nikolov, blitzschnelles Mitglied unseres bulgarischen Partnervereins SKO Variant 5 Targoviste, ist an den Orientierungslauf-Weltmeisterschaften 2013 in Finnland in die Top-Ten gelaufen: In der Königsdisziplin, dem Langdistanzrennen, erreichte er den neunten Rang. Kiril Nikolov selbst spricht vom «besten Rennen» seines Lebens. Im sehr schnellen Rennen rückte er eindrücklich nahe an die absolute OL-Weltspitze heran. Der Förderverein freut sich in zweifacher Hinsicht. Zum einen durften wir über die Jahre hinweg zu Kiril Nikolovs Förderung beitragen: Der talentierte Läufer arbeitet mit winzigem Budget an seiner Entwicklung. Zum anderen ist Kiril selbst inzwischen Vorbild und Förderer des bulgarischen Nachwuchses. Auf dem Bild: Kiril Nikolov, gefolgt von Daniel Hubmann. Zu den WM-Resultaten.

Dieser Beitrag wurde unter Keine Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.