Konzert des bulgarischen Ensembles SLAVEJ

Konzert SLAVEJIn ihrem kurzfristig angesetzten Konzert verspricht uns das Ensemble «Slavej» einen Einblick in die reiche Musiktradition Bulgariens. «Slavej» entführt uns in die Klangwelt der Rhodopen, des Pirin-Gebirges und der Region Schopluk – mal a cappella, mal instrumental begleitet (–> Tonbeispiel).
Das Ensemble «Slavej» unter der Leitung von Elena Vasileva fördert seit Jahren jugendliche musikalische Talente. In Bern präsentiert das Ensemble drei junge Sängerinnen, die bereits den Sprung auf die grossen Bühnen Bulgariens geschafft haben: Diana Vasileva, Gergana Kostadinova und Nevyana Ivanova gehen inzwischen auch mit dem legendären Ensemble Thrakia (Plovdiv) auf Tournee; Nevyana Ivanova tritt ausserdem als eine der Jüngsten auch in den Reihen von «Le Mystère des Voix Bulgares» auf. – Flyer zum Herunterladen.

Gergana Diyana Nevyana - Arbeitskopie 2DIENSTAG, 27. Oktober,
Türöffnung 19.00 Uhr, Konzertbeginn 19.30 Uhr.

Mahogany Hall, Klösterlistutz 18, Bern.

Der Eintritt ist frei. Kollekte.
Das Konzert ist eine Kulturveranstaltung des Fördervereins «Variant 5».

 

Dieser Beitrag wurde unter Keine Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.