Verein

Der schweizerische Förderverein „Variant 5“ plant, unterstützt und begleitet in der nordostbulgarischen Region um die Stadt Targoviste Jugendprojekte und humanitäre Entwicklungszusammenarbeitsprojekte.

Zu den Jugendprojekten zählen Aus- und Weiterbildungsvorhaben, der Aufbau von Vereinsstrukturen im Bereich Jugend und Sport (insbesondere die Begleitung des Orientierungslaufclubs „Variant 5 Targoviste“), Jugendaustausche und kulturelle Begegnungen.

Die Entwicklungszusammenarbeitsprojekte von „Variant 5“ in der Region Targoviste zielen darauf ab, die Selbsthilfe zu stärken und die bestehenden sozialen und medizinischen Einrichtungen aufzuwerten. Humanitäre Projekte setzt „Variant 5“ in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Roten Kreuz um.

Sowohl die Jugendprojekte wie die Entwicklungszusammenarbeit will „Variant 5“ in einer Weise umsetzen, die keine neuen Abhängigkeiten schafft, sondern beidseitigen Gewinn, gegenseitiges Verständnis und Freundschaft zwischen den Beteiligten aus Bulgarien und der Schweiz ermöglicht.

Vereinsstatuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *