Das Pilotprojekt zur Einführung der Berufslehre wird vorangetrieben

Berufsschule TargovisteIn unserer bulgarischen Partnerstadt Targoviste werden die Vorarbeiten für ein Pilotprojekt zur Einführung der Berufslehre nach schweizerischem Vorbild (Duales Berufsbildungssystem) weiter vorangetrieben. In den letzten Tagen haben sich Experten aus Targoviste in der Berufsschule Lenzburg (AG) weiter in die Materie vertieft, wie unter anderem auch  Targo-Media aus Targoviste berichten. Den Auftakt zum Pilotprojekt bildeten übrigens interdisziplinäre Fachgespräche in Sofia und Targoviste, die im April dieses Jahres im Rahmen des «Cupa Velikden» vom Förderverein «Variant 5» mitorganisiert und mitgetragen wurden. Gelingt die Einführung der Berufslehre, wäre dies ein besonders erfreuliches Ergebnis des damaligen Austausches.

 

Dieser Beitrag wurde unter Keine Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.